Mädchen B erreichen souverän die Endrunde

Mit zwei souveränen Siegen haben unsere Mädchen B die Endrunde der Verbandsliga erreicht. Auf heimischer Anlage reichte bereits das 3:0 gegen den HC Suebia Aalen zur Qualifikation. Das anschließende 4:0 gegen den TSV Mannheim II bedeutet nun, dass man als Tabellenführer der eigenen Gruppe auf den zweitplatzierten der anderen Gruppe trifft. Die Endrunde wird am 24. September beim Bietigheimer HTC stattfinden.

Ebenso erfolgreich waren die Damen beim 2:0 Auftakterfolg gegen den TSV Mannheim II. Somit ein erfolgreicher Einstand des Trainerteams. Anschließend konnten die Herren I den erfolgreichen Heimspieltag mit einem klaren 3:0 gegen die Stuttgarter Kickers II abschließen.

Weniger Glück hatten die Herren II bei ihrer Auftakt Begegnung in Aalen. Trotz starker Leistung und eigenem 7m unterlag man am Ende durch eine kurze Ecke mit 1:0 gegen den Absteiger aus der 2. Verbandsliga.

Außerdem absolvieren die Mädchen D am Sonntag einen Spieltag bei der TSG Heilbronn und bereits am Samstag feierten die Knaben A einen klaren 4:0 Heimsieg gegen den TSV Mannheim III und ziehen damit als Tabellenführer ins Halbfinale ein.

Mehr dazu in den Spielberichten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok