Herren II sichern die Klasse durch Sieg

Mit einem hochverdienten 1:0 Heimsieg sicherten sich die Herren II am Sonntag den Klassenerhalt.
Bereits vor dem Spiel der Herren II durften die Knaben C einen Heimspieltag ausrichten.

Weniger gut lief es bereits am Samstag im Heimspiel für unserer Mädchen A, die mit 0:5 gegen den HC Suebia Aalen unterlagen. Ebenso sieglos blieb am Sonntag die weibliche Jugend B, die mit 0:3 bei der TSG Heidelberg unterlag.

Die Mädchen C traten am Samstag bei den Stuttgarter Kickers zu einem Spieltag an. Dank der Unterstützung der Mädchen D, gab es dieses Mal sogar einen Auswechselspieler.
Die VfB Mädels konnten dabei alle vier Spiele gewinnen (1:0 vs Esslingen1,3:0 vs MHC4, 3:1 vs MHC3, 6:0 vs Aalen2). Sie zeigten gute Ansätze, waren in ihren Spielen überlegen, hätten aber noch das ein oder andere Tor mehr schießen können.
Ein Dank gilt unserer Schiedsrichterin Jette (MB), die wirklich klasse gepfiffen hat!

Bereits letzte Woche hatten die Mädchen D Teams vor dem Sommerfest einen durchwachsenen Spieltag. Nach kurzfristigen Absagen, waren es am Anfang nur 6 Mädels, wodurch diese 4 Spiele hintereinander durchspielen mussten. Später konnten die Teams wieder geteilt werden, als noch zwei Spielerinnen dazugestoßen waren. Die MD1 konnten dabei 2 Siege, 1 Unentschieden und 1 Niederlage, mit einem Torverhältnis mit 16:7, erspielen Die MD2 konnten ein Unentschieden und drei Niederlagen erspielen, hatten dabei jedoch erschwerte Bedingungen.  Ein Dank gilt Johanna (MC) als Schiedsrichterin, Toni und Valerie für die tolle Turnierleitung und den Eltern für die gute Unterstützung und Verkauf!

Mehr dazu in den Spielberichten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok